Portail de l'Environnement Le Gouvernement du Grand-Duché de Luxembourg
  Recherche
 x Recherche avancée
  Home | Nouveautés | Newsletter | Liens | FAQ | Contact Aide | Index | A propos du site
      ImprimerEnvoyer à

> home > Protection de la nature > Publications > Biber in Luxemburg

Biber in Luxemburg

Vers le niveau supérieur


Biber in Luxemburg_big

Prix :  kostenlos / gratuit


Aktuelle Kontaktdaten 2017. Wenn Sie Informationen zu Bibervorkommen haben, bitten wir Sie sich an folgende Adresse zu wenden: biber@anf.etat.lu ; Tel: 402201516

Auteur :  Administration des Eaux et Forêts & Naturerlebniszentrum Wappenschmiede
Editeur : Administration des Eaux et Forêts

Parution :  mars 2004

Type :  Couleur
Format :  A5

Nombre de pages :  20

Langues :  allemand

ISBN :  2-495-28010-2

 

  En résumé - Sommaire Télécharger
Format
PDF (754 Ko)


En résumé
Die Broschüre hat zwei große Ziele: Die Forstverwaltung hat sich einerseits zum Ziel gesetzt, alle Mitbürger zum Thema „Biber“ zu informieren, vor allem aber die, die durch ihren Beruf (z.B. Landwirt) oder ihr Hobby (z.B.Naturalist, Jäger, Angler) mit dem Biber oder seinem Lebensraum in Kontakt kommen könnten,damit keine falschen Eindrücke über den Biber entstehen. Andererseits soll die Bevölkerung der Forstverwaltung helfen, die Einwanderung des Bibers zu okumentieren. Beobachtungen, Nachweise und Informationen zum Biber werden von der aturschutzabteilung der Forstverwaltung zentral gesammelt und wissenschaftlich ausgewertet.

Sommaire
Vorwort
Einführung
Rückkehr des Bibers nach Luxemburg
Geschichte des Bibers in Luxemburg
Allgemeine Informationen zum Biber
Lebensraumansprüche des Bibers
Hinweise für die Anwesenheit eines Bibers
Konfliktbereiche und Lösungsansätze
Was kann getan werden?
An wen kann ich mich wenden?
Quellenhinweise und weiterführende Literatur


Haut de page

Copyright © Ministère de l'Environnement   Aspects légaux | Contact