Portail de l'Environnement Le Gouvernement du Grand-Duché de Luxembourg
  Recherche
 x Recherche avancée
  Home | Nouveautés | Newsletter | Liens | FAQ | Contact Aide | Index | A propos du site
      ImprimerEnvoyer à

> home > Agenda > Bio-Wein Wochenende

Bio-Wein Wochenende

sauter ? la fin de l'encart: Context box
Contact
natur&ëmwelt
Lea Bonblet
29 04 04-313
29 05 04
berodung@naturemwelt.lu

Bio-Winzer stellen ihre Betriebe, ihre Philosophie und ihre Weine vor Einige Winzer an Mosel und Sauer haben den Schritt gewagt, ihre Betriebe auf biologische oder bio-dynamische Wirtschaftsweise um zustellen. Im Vergleich zu unseren Nachbarländern ist der biologische Weinbau in Luxemburg allerdings nur schleppend vorangekommen. natur&ëmwelt unterstützt die Entwicklung des biologischen Weinbaus in Luxemburg - denn der biologischer Anbau schützt unsere Natur. Eintritt frei Keine Anmeldung erforderlich Freitag, 27. April von 18 bis 21 Uhr Offizieller Empfang Samstag, 28. April und Sonntag 29. April von 14 bis 18 Uhr Erklärungen, Proben und Verkauf von Bio-Wein. Dazu gibt es Bio-Brot der Bäckerei Scott, Ziegenkäse vom Hof-Baltes und Kuhmilchkäse vom Schanck-Haff/BIOG. Für die Kleinen: freie Besichtigung der Mini-Ferme des Haus vun der Natur und Spielplatz Kockelscheuer. Teilnehmer: Caves Joé Beissel, Bous Domaine Sunnen-Hofmann, Remerschen Domaine viticole Krier-Welbes, Ellange-Gare Luc Roeder, Rosport Canecher Wengertsbierg von natur&ëmwelt Bio-Weinhändler: Biovinis (Ex-F.Fourcade)



Haut de page

Copyright © Ministère de l'Environnement   Aspects légaux | Contact